Event 201: Corona-Pandemie vom Reissbrett.

Vielleicht haben Sie schon davon gehört: Event201 – eine von Bill Gates, John Hopkins Universität und Weltbank inszenierten Pandemieübung aus dem Herbst 2019. Dabei wurde genau für den Pandemiefall geprobt, den wir mit COVID-19 angeblich haben.

Doch wer waren die beteiligten Personen? Warum waren Banken, PR-Experten, Hotel- und Logistikunternehmen anwesend, aber keine Ärzte? Warum haben diese Leute die Macht, globale Pläne zu schmieden und internationale Entscheidungen zu treffen? Denn demokratisch gewählt wurde kein Einziger von ihnen..

Wir sehen uns das Event201 ganz genau an, wie es keiner zuvor tat, stellen die Verwicklungen der Beteiligten dar und vor allem die vielen haarsträubenden, «prophetischen» Aussagen, die sie im Herbst 2019 trafen, und die mittlerweile nacheinander zur düsteren Realität werden.

You may also like

Paul Schreyer – Pandemie Planspiele – Vorbereitung einer neuen Ära.
Die Politik in der Corona-Krise kam nicht aus heiterem Himmel. Der „Kampf gegen die Viren“ [...]
Die Akte Wieler: Verflechtungen und Enthüllungen
Diese Dokumentation deckt einen handfesten Statistikbetrug auf, für den Lothar Wieler als Chef [...]
Die Zahlentricksereien des RKI – erklärt von Hendrik Pötzschke
Sitzung 44. Im Gespräch mit Hendrik Pötzschke. Er ist Fachinformatiker, der uns erklärt, wie [...]
Wurde die vermeintliche Pandemie von langer Hand geplant?
Nur wenige Monate vor der vermeintlichen Pandemie trafen sich deutsche Politiker und Virologen [...]
Ing. Dr. Helmut Traindl – Mund-Nasenschutz ist gesundheitsgefährdend!
In dem Video Beweist Ing. Dr. Helmut Traindl anhand seiner Messgeräte, dass der CO²-Gehalt [...]
Dr. Ted Noel beweist, dass Masken nicht vor Viren schützen!
Masken sollen uns vor dem Virus schützen. Sie werden nichts dergleichen tun. Das ist ein Video [...]
Seid fröhlich in Hoffnung, in Bedrängnis haltet stand, seid beharrlich im Gebet! - Römer 12,12 -