Weltherrschaft als Neue Weltordnung – Dr. Wolfgang Nestvogel

Great Reset – Weltherrschaft als neue Weltordnung?
Dr. Wolfgang Nestvogel, BEG Hannover

Seit März 2020 hat sich die Situation (nicht nur) in unserer Gesellschaft dramatisch verändert. Welche Faktoren und Konzepte sind dafür verantwortlich? Gibt es eine Chance, diese Entwicklung zu stoppen – und wo liegt die Verantwortung der Christen? Der Vortrag wurde am 13.5.2021 in Hannover gehalten, im Rahmen eines Seminartages der Vereinigung Gate-Way e.V.

Wo aber das Maß der Sünde voll geworden ist, da ist die Gnade überströmend geworden. - Römer 5 20 -

4 Kommentare

  1. Diana
    1. Juni 2021
    Antworten

    Hallo Kristina,
    ich lese schon seit einiger Zeit auf deiner Seite. Nun muss ich auch mal meine Gedanken dazu schreiben. Auch mich hat Gott aus der Esoterik befreit. Ich war auch auf dem direkten Wege in die Hölle unterwegs ohne es zu wissen. Ich bin Gott so unendlich dankbar, dass er so gnädig zu mir war und das auch ich das alles erkennen durfte. Wie schon Monika schrieb, gibt es auch in meinem Umfeld eine krasse Spaltung unter Christen wegen dieser Gehorsamssache dem Staat gegenüber. Und diese schreckliche Impfung… Wieso erkennt niemand, was hier vor sich geht?? So viele liebe Menschen, die ich kenne und die schon geimpft sind. Ich kann nur hoffen und beten, dass sie das unbeschadet überstehen. Diese ganze Entwicklung macht mich echt traurig. Liebe Grüße Diana

    • Kristina
      2. Juni 2021

      Liebe Diana, ja preis den Herrn, dass er dich aus dieser Verstrickung befreit hat! Die New Age Philosophie ist völlig durchsetzt in unserem Leben. Und es wird jetzt zum Ende hin noch schlimmer werden. Ja, die Spaltung lässt sich leider nicht vermeiden. Wie immer, wenn manche verführt sind, können sie die eigene Verführung nicht erkennen. Sie sind so sehr gehorsam gegenüber dem Staat, dass sie nicht erkennen, dass der Staat ihre Vernichtung bereits beschlossen hat.

      Aber es gibt ja auch manche “Brüder” die trotz Wissen, dass die Impfungen fötale DNA enthalten, sich nicht deutlich positionieren und vor der Impfung (die ja keine ist) warnen. Ich habe auch aufgehört, zu versuchen, die Schlafenden zu wecken. Jeder, der den Heiligen Geist in sich hat, kann die Wahrheit erkennen. Man muss es nur wollen. Bleib stark – der Herr wird uns bald zu sich holen! Liebe Grüße Kristina

  2. Monika Leonhardt
    31. Mai 2021
    Antworten

    Danke für die Wahrheit und ich merke persönlich die Spaltung im Freundeskreis unter Christen
    Ich merke dass ich dadurch auch die meisten Christen mir sagen ich muss der Regierung gehorchen
    Satan regiert und ist der Fürst der Welt und hat viele Gesichter und ist ein Lügner!!! Wir müssen endlich aufwachen und aufstehen und umkehren hin zu Jesus Christus nur er ist der Weg die Wahrheit und die Wahrheit
    Ich werde damit rechnen müssen mehr und mehr alleine da( mit Jesus)stehen

    • Kristina
      31. Mai 2021

      Liebe Monika, die Wahrheit macht frei. Leider sind viele Geschwister vom antichristlichen Geist verführt und begreifen gar nicht, welch satanische Agenda sie befürworten. Wir sollen uns der Obrigkeit in gesetzlichen Belangen unterordnen. Aber wenn diese, die Ordnung Gottes missachtet, müssen wir Gott mehr gehorchen als den Menschen. Die verführten Geschwister sind mittlerweile gehorsam wie ein Kadaver geworden, unfähig, das Böse zu erkennen und viele sehnen sich nach dem goldenen Schuss der Spritze, die ihnen ihre ersehnte Normalität zurückgeben wird. Sie sind verführt und man kann nur für sie beten, dass sie das Böse rechtzeitig erkennen. Lass dir gesagt sein, dass du vielleicht physisch alleine dastehen magst, aber Gott ist immer an deiner Seite! Liebe Grüße Kris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.