Gesprächsbedarf?

Das Internet ist ein wunderbares Medium. Man hat die Möglichkeit, mit Menschen zu schreiben, die man vielleicht sonst im „Offline“ Leben nie getroffen hätte.

Sei es Kritik oder Ermutigung, ich freue mich immer über eine Email. Auch wenn du Sorge oder Nöte hast, nehme ich mir gerne Zeit für dich und höre dir zu. Wenn du es wünscht, beten wir gemeinsam für deine Angelegenheiten.
Ich nehme dich und deine Probleme ernst, weil ich auch kein leichtes Leben hatte. Dank der Gnade des Herrn hat er mich gerettet, nicht nur mein irdisches Leben, sondern auch das ewige. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass ich jeden Tag auf Wolken durchs Leben schwebe (was manchmal ganz nett wäre).

Durch Jesus Christus durfte ich erkennen, dass er mich durch all diese Täler zu sich hin geführt hat und deshalb darf ich heute dankbar sein. Aber ich kann auch verstehen, wenn es dir vielleicht gerade nicht gut geht und du den Wald vor lauter Bäumen nicht siehst. Schreib mir, wenn dir danach ist – ich antworte auf jeden Fall!

Kristina

2 Kommentare

  1. Matthias Schmidt
    22. Februar 2018
    Antworten

    Hallo liebe Schwester
    Was für eine Bibel liest du

    • Kristina
      22. Februar 2018

      Ich lese die Elberfelder, aber auch die Schlachterbibel 🙂

      Viele Grüße Kristina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.