Bei Gott gibt es keine unglücklichen Zufälle.

Bei Gott gibt es keine unglücklichen Zufälle.

Jedes Ereignis soll mich näher zu Gott bringen. Kann ich das glauben? Als Kind Gottes kann ich das mit einem kräftigen Ja beantworten. Aber damals, als ich noch getrennt vom Herrn lebte, sah die Welt anders aus.

Ich wusste im Herzen, dass es einen Schöpfer gibt und ich sehnte mich danach, diesen Frieden zu verspüren, von denen die Christen sprachen. Aber ich war stolz und wollte davon nichts wissen. Auch verspürte ich eine tiefe Wut gegenüber Gott, dass er manche Dinge in meinem Leben zugelassen hatte. Dieser Groll wuchs und zerfraß mich regelrecht innerlich auf.

Letztlich habe ich nur mir selbst geschadet, indem ich auf Gott wütend war.

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Ich war wie die drei berühmten Affen und wollte von Gott nichts wissen.Mein Herz war zu dieser Zeit verschlossen, ich war nicht empfänglich für die Worte meiner Mutter (die sich zu dem Zeitpunkt bekehrte) und musste einige „Ehrenrunden“ drehen, bis ich zum Herrn fand.

Mittlerweile erkenne ich, dass alles, was ich damals erlebt habe, ein Schritt zu ihm war – anstatt von ihm weg. Ich wünschte, jeder Mensch auf der Erde würde sich zum Herrn hinwenden. Nur Er kann Frieden schenken! Nur Er kann zerbrochene Herzen heilen! Aber das ist nur mein Wunsch. Ich weiß, dass die Wahrheit anders aussieht.

Es gibt keine Zufälle!

Ich stand nah am Abgrund, den Tod vor Augen (den ewigen Tod ebenfalls) und der Herr fing mich auf, als ich sprang. Warum er mein Leben rettete und das mancher nicht, kann ich dir nicht erklären. Mein Leben ist keinen Deut besser als andere! Aber ich weiß, dass der Herr zu jedem Menschen spricht. Es liegt an uns, die rettende Hand Gottes zu greifen.

Und vielleicht liest du durch einen „Zufall“ diesen Beitrag und fragst dich, was es mit Gott auf sich hat. Dann erinnere ich dich: Es gibt keine Zufälle im Leben. Jedes Ereignis soll uns näher zum Herrn bringen!

Lass diese Gelegenheit nicht unnütz verstreichen. Niemand weiß von uns, wie lange er noch auf dieser Erde bleibt.

Kristina

Dieser Gott — sein Weg ist vollkommen! Das Wort des Herrn ist geläutert; er ist ein Schild allen, die ihm vertrauen. - Psalm 18,31 -

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.