Buchtipp: James I. Packer – Gott erkennen

Gott erkennen
von
James I. Packer

Info:

Endlich ist der Klassiker, der sich weltweit über 1 Millionen mal verkaufte, in einer neuen Übersetzung wieder erhältlich.

Deutsche Ausgabe des Klassikers „Knowing God“.

Die Bibel wird auch heute noch gelesen. Doch immer mehr Bibelleser verstehen immer weniger Bibelverse. Das Ergebnis ist eine geistliche Hungersnot, denn wie kann der Glaube stark und fest sein, wenn es an Gotteserkenntnis mangelt? Dieses Buch entfaltet systematisch die Grundaussagen der Bibel über Gott. Es weist seelsorgerlich falsche Sicht- und Verhaltensweisen von heute auf und ermuntert, Gottes Wort als Leitfaden unseres Lebens anzuerkennen und ihm zu vertrauen

Dr. James I. Packer lehrte in Tyndale Hall und war Rektor vom Latimer House Oxford, ehe er 1971 ins Leitungsgremium des Trinity College, Bristol berufen wurde. Er gehört zu den bekanntesten evangelikalen Theologen Englands und ist der Verfasser bzw. Herausgeber mehrerer einschlägiger Werke.

Kritik:
Das Buch „Gott erkennen“ von James I. Packer ist für mich als Laie gut verständlich geschrieben worden. Theologische Bücher haben oftmals das Problem, dass sie sehr kopflastig sind und einen Fachjargon benutzen, der für einen selbst schwierig zu verstehen ist. Umso erfreulicher ist es, dass Herr Packer es versteht, komplexe Themen für den normalen Christen zu erläutern. Der Text fordert oft eine in seinem eigenen Glaubensleben heraus. Habe ich tatsächlich schon die große Gnade des Herrn erkannt und seine wahre Majestät? Das Buch ist ein gutes Werk, um die Größe des Herrn besser zu verstehen. Ich kann es nur empfehlen!

Das Buch gibt es zu kaufen bei:
cbuch.de

Und dennoch bleibe ich stets bei dir; du hältst mich bei meiner rechten Hand. Du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich danach in Herrlichkeit auf! - Psalm 73, 23 & 24 -

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.