Ich war ein Satanist – Teil 2 – Bundeswehr und Co.

Dieser Teil beschäftigt sich mit dem Abschluss als Bürokauffrau, dem Eintreten in die Bundeswehr, der Flucht in den Amateursport (vielleicht wird man ja mit Extremsport glücklich?) und dem Ignorieren des seelischen Zustandes, der weiter am erodieren war.

Jesus Christus bezahlte am Kreuz mit seinem Blut für unsere Sünden. Nur Gott ist in der Lage, den Menschen die Sünden zu vergeben. Somit ist Jesus Christus Gott. Und wenn ich meine Sünden bekenne und daran glaube, dass Gott sie dort am Kreuz auf Golgatha getragen hat, werde ich errettet!

Wer den Sohn hat, der hat das Leben;
wer den Sohn Gottes nicht hat,
der hat das Leben nicht.
1. Johannes 5,12

Zu dir, o Herr, erhebe ich meine Seele; - Psalm 25,1 -

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.