Pastor Tim Stephens unrechtmäßig festgenommen!

Pastor Tim Stephens aus Calgary (Kanada) wurde am 16. Mai von der Polizei verhaftet. Weil er den Gottesdienst ohne die Zwangsmaßnahmen abgehalten hatte. Gleichzeitig fand in der selben Stadt eine pro Palästina Demonstration statt, wo Teilnehmer sich ebenso wenig an die Maßnahmen hielten. Diese Demonstration wurde meines Kenntnisstandes nicht aufgelöst.

Auch sollen die Moscheen offen sein und normal stattfinden. Ebenso in Berlin und anderen deutschen Städten fanden Demonstrationen statt, wo die Teilnehmer die Maßnahmen größtenteils ignorierten und gleichzeitig ihren Hass gegenüber Israel kund taten. Anhand dieser Ereignisse sollte jedes Kind Gottes erkennen, welcher Geist bereits hier in der Welt herrscht. Siehe die Christus Statue in Brasilien, auf der „Impfung rettet“ projiziert wurde. Irrt euch nicht. Jede Gemeinde wird bald geschlossen werden. Selbst wenn diese sich brav unter diesen antichristlichen Maßnahmen beugt. Die Zeit ist bald reif für den Antichristen.

Bericht von Rebel News: Link

Befiehl dem Herrn deinen Weg, und vertraue auf ihn, so wird er es vollbringen. - Psalm 37,5 -

2 Kommentare

    • Kristina
      21. Mai 2021

      Thank you for the links, God bless you. See you soon in Heaven 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.