Roger Liebi – Ist Gott eine Projektion des Gehirns?

Lieber Leser!

Seit dem Beginn des 21. Jh. haben die so genannten „neuen Atheisten“ zur Mobilmachung gegen den Glauben an Gott aufgerufen.
Gott sei lediglich eine Ausgeburt des menschlichen Gehirns, eine Nebenerscheinung der Evolution.
Hat die Neurologie wirklich Gott, den Schöpfer, widerlegt?

Wir unternehmen eine spannende Reise in die Tiefen des Gehirns und nehmen Forschungsergebnisse unter die Lupe, vor denen sich Atheisten fürchten und die sie darum gerne verschweigen.

Inhaltsübersicht:
1. Was ist das Gehirn?
2. Persingers Gotteshelm
3. Andrew Newberg und Meditation
4. Hauser und Pyysiäinen: Gehirn und Ethik
5. Wilder Penfield: Gehirn und Geist
6. Der mathematisch-prophetische Gottesbeweis

Denn aus Gnade seid ihr errettet durch den Glauben, und das nicht aus euch — Gottes Gabe ist es; nicht aus Werken, damit niemand sich rühme. - Epheser 2,8-9 -

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.