Steht dein Name im Buch des Lammes?

Ein Bruder schrieb mir vor ein paar Tagen. Er erzählte mir von einer Fernsehsendung, die er durch Zufall entdeckt hatte. Was er dort sah und hörte, konnte er nicht fassen, weshalb er dieses Erlebnis mir beschrieb.

Er sah, dass Menschen anriefen und eine Frau ihre Namen in ein Buch eintrug. Jeder, der in diesem Buch eingeschrieben wurde, sollte in dem kommenden Jahr ganz viel Glück haben.

Natürlich kostete jeder Anruf Geld, so dass Menschen dafür bezahlten, dass eine Frau ihre Namen in ein Buch einschrieb. Diese Menschen, die dort anriefen wollten der Frau glauben, dass sie durch ihre magischen Kräfte Glück bescheren könnte. Das traurige daran ist, dass solche Sendungen immer populärer werden und die Menschen, die so etwas vertreiben, viel Geld in ihre eigene Tasche wirtschaften, indem sie naiven Menschen versprechen, dass sie das Schicksal zum Guten wenden könnten.

Lass mich dir eines sagen: Es gibt tatsächlich jemanden, der dein Schicksal nicht nur zum Guten, nein sogar zum Besten wenden kann und all das gibt es kostenlos!

Jesus Christus!

Gott hat tatsächlich jeden Menschen in das Buch des Lammes geschrieben.Es gibt keine negative Auserwählung, sondern nur eine positive. Es liegt aber an jedem selbst, sein Herz für den Herrn zu öffnen – Gott spricht dich im Leben auf verschiedenste Arten an und das ganz sicher viele Male!

Die menschlichen Wahrsager, die versuchen, dir Glück und Zufriedenheit zu schenken, sind auf dem falschen Weg – einzig und alleine der Herr Jesus kann dir das geben, was du brauchst – ewigen Frieden. Aber dazu muss jeder von uns sich zuerst mit dem Herrn versöhnen. Jemand muss für uns die Schuld bezahlen, die wir in unserem Leben auf vielfältige Art und Weise auf uns geladen haben.

Steht dein Name im Buch des Lammes?

Die gute Nachricht ist, dass Gott höchstpersönlich als Jesus Christus am Kreuz auf Golgatha für uns sich hat kreuzigen lassen. Jesus Christus hätte jederzeit von dem Kreuz herabsteigen können, aber Er gab sich – wie ein Lamm – freiwillig für uns hin, damit wir Menschen durch Glauben an Ihn gerechtfertigt werden und nicht mehr ins Gericht kommen.

Du kannst über Gott spotten und Jesus lästern – der Herr ist gütig auch mit dir und kämpft jeden Tag darum, dass du das Erlösungswerk von Jesus Christus erkennst. Aber irgendwann ist die Zeit um und wenn du stirbst, ohne Vergebung deiner Sünden bekommen zu haben, dann wirst du auf ewig von Gott getrennt sein.

Steht dein Name im Buch?

Nur das ewig gültige Buch des Lammes hat Bedeutung! Steht dein Name darin?Jesus Christus starb für alle Menschen auf der Erde, ja, auch für solche die so böse Taten begehen, dass wir schwerlich daran glauben können, dass Gott auch sie liebt.

Aber das tut Er, weil Er andere Maßstäbe besitzt als wir Menschen und das ist auch gut so. Jeder von uns muss sich selbst zum Herrn Jesus wenden – es gibt keine menschlichen Stellvertreter auf Erden die das für dich übernehmen könnten. Denn alle Menschen sind abgewichen auf dieser Erde und können nicht die Herrlichkeit von Jesus Christus jemals erreichen.

Nur Jesus Christus kann dich erretten von dem ewigen Verlorengehen und dafür sorgen, dass dein Name im Buch des Lammes nicht ausgelöscht wird. Denn Er ist das Lamm – Er hat sich kreuzigen lassen obwohl Er sündlos auf Erden wandelte – Er trug unsere Sünden am Kreuz und sorgte mit seinem Tod dafür, dass ein ewig gültiges Opfer für unsere Vergehungen besteht. Er ist wiederauferstanden und besiegte somit den Tod.

Jeder der an Ihn glaubt, wird ewiges Leben haben und niemals zuschanden werden!

Kristina

Glückselig sind die Friedfertigen, denn sie werden Söhne Gottes heißen! - Matth. 5,9 -

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.