Umkehr bedeutet Fortschritt? Leben ohne Jesus = sinnlos.

Der christliche Name
für Fortschritt ist Umkehr. – Unbekannt Umkehr bedeutet Fortschritt? Leben ohne Jesus = sinnlos.

Mich fasziniert an der Bibel immer wieder, wie sie die Dinge in der Welt bewertet und beschreibt. Aufgewachsen in einem reichen Land habe ich gelernt, dass Fortschritt essenziell für Erfolg ist. Im Aktienhandel geht es nur vorwärts – es wird nie die Vergangenheit bewertet, sondern nur die Gegenwart und die darauf folgende Zukunft.

Doch Gottes Wort macht mir klar: Ich kann aus eigener Kraft mich nicht erlösen! Sicher kann ich in meinem irdischen Leben so manchen „Erfolg“ für mich verbuchen und einige Menschen erlangen sogar Weltruhm durch ihre Taten. Aber was bringt das konkret für die Ewigkeit? Nichts. Rein gar nichts!

Ein Leben, welches ohne Jesus gelebt wird, ist sinnlos. Es wird verloren gehen. Nach dem Tod sind all unsere Preise und Errungenschaften wertlos. Es zählt dann nur einzig und alleine, ob ich Jesus Christus als meinen Herrn und Retter zu Lebzeiten angerufen habe. Und wie kurz ist das irdische Leben im Vergleich zur Ewigkeit. Der einzig wichtige Fortschritt, in meinem Leben bedeutet umkehren zu Gott.

Das Kreuz steht für den Sieg über den Tod. Jesus hätte die Sünden der Welt nicht tragen müssen. Er, der sündlos blieb, demütigte sich für uns, auf dass wir wieder Frieden mit unserem Schöpfer haben dürfen. Mensch und Gott in einer Person. Gott selbst opferte sich somit für uns. Weil wir ohne ihn verloren sind. Aus eigenem Antrieb können wir uns nicht erretten. Auch wenn es Religionen gibt, die dies lehren. Ich kann einen schlechten Gedanken nicht ausradieren und ein gesprochenes Wort zurücknehmen.

Das einzige was ich kann: Um Vergebung für meine Sünden zu beten und an das Erlösungswerk von Jesus Christus zu glauben. Er hat für meine Rettung alles getan. Es liegt an mir, daran zu glauben oder nicht.

Kristina

Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an das Ende der Weltzeit! Amen. - Matthäus 28, 20b -

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.