Zeugnis – Ein Imam wird Christ

Ich glaube, die meisten von uns leben in Sicherheit und müssen nicht versteckt unter falschem Namen in einer fremden Stadt leben, weil die eigene Familie uns tot sehen will.

Gerade deswegen finde ich das Zeugnis, welches dieser mutige Bruder von sich gibt, beeindruckend!

Er hat Jesus Christus als Retter erkannt und öffentlich bekannt.

Vor dem irdischen Tod braucht er nun keine Angst mehr zu haben, denn er weiß wohin er geht, wenn er gestorben ist. Seine Sünden wurden vergeben, durch das Glauben an das Opfer von Jesus Christus.

Weißt du schon, wohin du gehst, wenn du stirbst?

Kristina Bode

Und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus! - Philipper 4,7 -

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.